Experten in der Führung - Leading High-Performance Teams

Die Ausgangssituation

Eine führende deutsche Forschungseinrichtung mit 22.000 Mitarbeitern, davon 50% im Ausland, möchte ein anspruchsvolles Führungsforum für Top-Wissenschaftler in leitender Funktion etablieren.

  • In individuellen Workshops sollen aktuelle Führungsfragen praxisnah bearbeitet werden
  • Top-Wissenschaftler können ihre Führungskompetenzen bedarfsgerecht weiterentwickeln
Die Ziele des Kunden
  • Intellektuell hoch anspruchsvolle, internationale Zielgruppe von Spitzenwissenschaftern
  • Zuschnitt auf Führung im wissenschaftlichen Umfeld u.a. Post Docs, Doktoranden …
  • Modularer Aufbau für Naturwissenschaft, Geisteswissenschaft, Ingenieurswissenschaft, IT, Sozialwissenschaft, Mathematik u.a. mit individuellen Fallbeispielen
Unser Beitrag
  • Entwicklung Trainingskonzept „Building and Leading High Performance Research Teams“
  • Teilnehmerzentrierte Durchführung mit Bearbeitung von Führungsthemen an eigenen Beispielen und Fällen der Teilnehmer
  • Maßnahmen zur Transfersicherung in den Forschungsalltag
Das Ergebnis
  • Hohes Engagement und große Zufriedenheit der Teilnehmer
  • Bestätigung der Praxistauglichkeit für den Forschungsalltag
  • Knowledge & Practice Transfer zwischen den Forschungsinstituten
  • Best Practice Sharing im Recruitment Prozess und Performance Management
  • Wachsende Nachfrage für dieses Führungstraining in der Organisation

 

Vielen Dank an unsere Kunden für die inspirierenden Einblicke in Cutting-Edge-Forschung und für die Diskussionen über die Umsetzung von Führung in der Forschung!

Vielen Dank an unseren Kooperationspartner Corporate Learning Solutions plc. für diesen Auftrag.